Spalke news

Home /

{INSIDER} 22. August 2017

In den letzten zwei Wochen durften wir ein wunderbares Spektakel begleiten. Unsere Freunde Sara und Johan aus den USA, die 2012 für ein Jahr bei Sibongile mit gearbeitet haben, sind mit einem Team ihrer kreativen und herzlichen Freunde nach Kapstadt gekommen, um mit Frauen aus unterschiedlichen Kulturen, Glaubensrichtungen und Gegenden das "Mama Project" durchzuführen. An 5 verschiedenen Tagen gab es kreative Workshops, immer mit viel Musik, Singen und Essen, bei denen - unter anderem - die Mamas von Sibongile, sowie viele Frauen aus 7de Laan, gemalt, getanzt, kreiert, ihre Geschichte erzählt und gelacht haben. Am vorletzten Abend waren alle zu einem unglaublichen Musical in Kapstadt eingeladen - für die meisten das erste Mal - und beendet wurde das Mama Project mit einer beeindruckenden Ausstellung, bei der die Damen ihre Werke stolz vor rund 50 Gästen präsentieren konnten.

Für Marco und mich war diese Zeit etwas Besonderes. Zum einen durften wir unsere Ladies aus 7de Laan einfach begleiten und mussten nichts organisieren (das ist ein nettes, wenn auch ungewöhnliches Gefühl!). Zum anderen war es das erste Mal, dass die Menschen aus zwei besonderen Zeiten in unserem Leben und Dienst unter einem Dach versammelt waren und zusammen aufgeblüht sind. Ihre Geschichten und Gottes Treue in ihrem Leben zu hören und zu sehen, wie Frauen aus so unterschiedlichen Hintergründen doch so vieles gemeinsam haben, war bewegend. Vielen Dank an unsere alten - und neuen! - Freunde aus Boston, die diese unvergessliche Zeit für die Teilnehmerinnen möglich gemacht haben!