Spalke news

Home / Dienst / Sibongile

Sibongile Day & Night Care Centre

 

Anfang 2006 lernten wir Sibongile Day & Night Care Centre kennen, eine kleine, aber gut umsorgte Organisation, die damals lediglich aus einem Verschiffungscontainer und ein paar Betten bestand. Wir halfen damals ganz informell mit einigen Spendengütern und merkten nach einiger Zeit, dass Nomasango, die Gründerin und Leiterin, sehr an einer Partnerschaft mit uns interessiert war. Anfang 2007 wurde Sibongile Day & Night Care Centre zu unserem Hauptprojekt.

Über die Jahre ist Sibongile stetig gewachsen. Als der Verein nach sechs Jahren zu drei vollzeit Pflegeeinrichtungen, einer Tagesstätte für schwerstbehinderte Kinder, einem beachtlichen Mitarbeiterstab, einem Managementteam und nachhaltiger finanzieller Unterstützung herangewachsen war, wussten wir, unsere Zeit dort ist vorbei. Über ein Jahr bereiteten wir unsere Übergabe vor und legten schließlich im April 2014 endgültig alle Aufgaben bei Sibongile ab.

Wir haben immer noch Kontakt zum Sibongile Team und sind stolz darauf, dass die Organisation erfolgreich weiter läuft und ausschließlich aus ansässigen Südafrikanern besteht. Wir wünschen Nomasango und ihren Mitarbeitern weiterhin viel Erfolg und Gottes Leitung für ihre wertvolle Arbeit mit behinderten Kindern in Khayelitsha!

Mehr zu Sibongile Day & Night Care Centre gibt es unter www.sibongile.org.